Feb 14 2017

Auch WK Wertkontor spürt: Trend zum
persönlichen Luxus hält an

Es ist ein Trend, der weltweit und generationenübergreifend zu verzeichnen ist: Man gönnt sich wieder etwas. Die Zeiten sind unruhig, in vielen Ländern finden politische Umwälzungen statt und angesichts von Brexit und „Trumponomics“ weiß man nicht so recht, wie es mit der Weltwirtschaft weitergehen wird. Angesichts dieser Entwicklungen verwundert es fast, dass die Kauflaune in Deutschland ungebrochen ist. Dabei geht der Trend weg vom Billig-Image der Discounter und hin zu Luxusgütern. Auch WK Wertkontor profitiert von dieser Entwicklung.

Die Studie „Worldwide Luxury Market Monitor“, die halbjährlich vom italienischen Verband der Luxusgüterhersteller Fondazione Altagamma und der Managementberatung Bain & Company durchgeführt wird, hat beeindruckende Zahlen ergeben: Der weltweite Markt für Luxusgüter ist 2016 um vier Prozent gewachsen, auf stolze 1,08 Billionen Euro. Einen Spitzenplatz nehmen Luxusautos ein, die ein Plus von acht Prozent verzeichnen konnten. Auch Beauty-Produkte, Luxusaccessoires und Schmuck erzielten gute Verkaufszahlen. Der Markt für persönliche Luxusprodukte wie Lederwaren, Mode, Schmuck, Uhren, Parfüm und Kosmetik soll – so die Studie – bis 2020 um jährlich drei bis vier Prozent auf bis zu 285 Milliarden Euro zulegen.

Weltweit haben die Menschen den Wunsch, sich etwas Schönes, Wertiges, Zeitloses zu gönnen. Als Ausgleich für die immer höheren Anforderungen des Berufslebens möchten viele sich in ihren eigenen vier Wänden mit schönen Dingen umgeben. WK Wertkontor vernimmt diesen Wunsch täglich im persönlichen Gespräch mit den Kunden und hat sich daher auf den Direktvertrieb von historischen Faksimiles, Lithographien und anderen Kunstobjekten spezialisiert. Diese sind nicht nur für Sammler interessant, sondern für alle, die ein Faible für das Besondere haben.

WK Wertkontor erfüllt den Wunsch nach zeitlosen Werten

Die Produkte, die WK Wertkontor anbietet, zeichnen sich nicht nur durch ihren materiellen, sondern auch durch einen ideellen Wert aus. Liebhaber von Literatur, Kunst und Geschichte, aber auch alle, die sich gerne mit naturwissenschaftlichen Themen beschäftigen, schätzen die hochwertigen, von Hand gefertigten Faksimiles. Dass die Prachteditionen nur in streng limitierter Auflage erhältlich und daher äußerst selten und schnell vergriffen sind, erhöht ihren Reiz noch. WK Wertkontor bietet Exklusivität, die man nicht im Internet oder im Laden um die Ecke findet. Kunden berichten oft, dass sie schon jahrelang auf der Suche nach derartigen Kunstobjekten waren, doch bislang einfach nicht fündig wurden.

Wer schöne Dinge von historischem Wert liebt, findet bei WK Wertkontor sicher etwas, das sein Herz höherschlagen lässt. Im Angebot sind unter anderem Faksimiles von mittelalterlichen Schriften, alten Bibelausgaben sowie herausragenden Werken der Renaissance. Stundenlang kann man in der Betrachtung der prächtigen Illustrationen versinken. Sie sind historische Dokumente, die einen wertvollen Einblick in das Leben in früheren Zeiten geben.

Bei WK Wertkontor wird Kundenservice groß
geschrieben

WK Wertkontor vertritt die Meinung, dass wertvolle Kunstobjekte nicht „zwischen Tür und Angel“ verkauft werden sollten, sondern nur persönlich und nach ausführlicher Beratung. Daher setzen wir auf den Direktvertrieb. Unsere Mitarbeiter kommen auf Wunsch zu den Kunden nach Hause, erklären ihnen unsere Produkte und bringen ausgewählte Ansichtsexemplare mit. Dadurch entsteht ein positives Verkaufserlebnis, dass beim Kunden ein gutes Gefühl zurücklässt. Die Kundenberater von WK Wertkontor sind selbst Kunstliebhaber und verfügen über umfangreiche Fachkenntnisse. Gerne nehmen sie sich die Zeit, alle Fragen zu beantworten. Dies ist im Einzelhandel in der Regel nicht möglich und im Online-Handel gar nicht vorgesehen.

WK Wertkontor dagegen setzt auf umfassenden Kundenservice. Auch nach dem Kauf stehen wir als Berater und Ansprechpartner zur Verfügung. Langjährige Kunden schätzen unter anderem, dass sie informiert werden, wenn neue limitierte Sonderauflage erscheinen, die Sie interessieren könnten. So können sie ihr Interesse bekunden, ehe die Auflage vergriffen ist.

Schreibe einen Kommentar